Reihenhaus

Die Häuser einer in Reihe und in geschlossener Bauweise errichteten Hausgruppe heißen Reihenhäuser. Die Reihenhäuser, die sich an den Enden der Reihenhauszeile befinden, nennt man Kopfhäuser und die in der Mitte liegenden Reihenmittelhäuser. Reihenhäuser haben einen niedrigen Grundstücksanteil, was sie relativ preiswert macht.

Related Posts