Falzdichtung

Zum Schutz vor Zugluft und eindringender Feuchtigkeit werden in die Falz von Türblättern und Fensterrahmen Dichtungsprofile, die sogenannten Falzdichtungen, aus Elastomer oder Neopren, eingesetzt. Diese können im Bedarfsfall auch auf den Blendrahmen oder das Türfutter aufgeklebt werden oder in entsprechende dafür vorgesehene Ausparungen gedrückt werden. Falzdichtungen unterstützen die Wärme- und Schalldämmung. Sie werden in Form von Lippen- oder Schlauchdichtungen hergestellt und als Einfach-, Doppel- oder Dreifachdichtung eingesetzt, die in der Regel leicht austauschbar sind. 

Related Posts