Asbeststaub

Asbeststaub

Der gesundheitsgefährdende Stoff Asbest setzt bei der Verbauung Asbeststaub frei. Durch das Einatmen dieses Asbeststaubes kann es zu einer sogenannten Asbestose kommen, die sich in Lungenkrebs manifestieren kann. Erste Anzeichen für eine beginnende Asbestose sind Schleimhautentzündungen, Atembeschwerden, Reizhusten und Brustschmerzen. Auf die Verwendung von Asbest ist am Bau geflissentlich zu verzichten, doch manchmal lässt es sich nicht vermeiden, dass asbesthaltige Produkte verbaut werden müssen. Wenn solche unversiegelten Produkte zum Einsatz kommen, muss eine Staubmaske von den Bauarbeitern zwingend getragen werden. 

Related Posts