Photovoltaik

Photovoltaik

Die direkte Umwandlung von Sonnenlicht in elektrische Energie durch Solarzellen (Halbleiter) ist die Basis der Photovoltaik Technologie.  Die gewonnene Energie kann über Batterien gespeichert, in Heizenergie umgewandelt genutzt werden und ins reguläre Stromnetz eingespeist werden, sofern sich Stromüberschüsse ergeben. Ein kleines Sonnenkraftwerk zu verwenden, macht allerdings nur Sinn, wenn das Haus alle anderen Energiesparoptionen erfüllt. So sollten Altbauten über eine optimale Wärmedämmung verfügen.

Die technische Entwicklung der Photovoltaiktechnologie ist noch nicht abgeschlossen. Gleiches gilt für die Optimierung der Energieausnutzung und die Preisentwicklung auf dem Strommarkt. Der Einsatz einer Solarthermie kann mit einer Öko-Zulage (Eigenheimzulage) gefördert werden. Weitere Fördermittel können für innovative Projekte bei der EU, den Kommunen oder Ländern beantragt werden.

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Copyright 2018 Immobiliensachverständige Netzwerk | All Rights Reserved | Designed