Duschwanne

Duschwanne

Vielfältige Formen, Konstruktionen und Materialien bestimmen den Duschwannen-Markt. So gibt es beispielsweise Duschwannen aus Sanitärkeramik, emailliertem Stahl, Gusseisen, Acrylglas, Edelstahl oder Kunststoff. Sie können freistehend oder als Schürzenwanne, Eckwanne oder Nischenwanne eingebaut werden. Einen sauberen Anschluss an die Badewanne ermöglichen Duschwannen in Badewannenbreite. Für die Badmodernisierung eignen sich Duschwannen mit bodenfreiem Abfluss besonders gut.

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Copyright 2018 Immobiliensachverständige Netzwerk | All Rights Reserved | Designed