Abbrandgeschwindigkeit Sachverständiger und Gutachter für Immobilien Bernd A. BinderAbbrandgeschwindigkeit

Der Mengen- bzw. Volumenverlust eines flüssigen oder festen Stoffes, der innerhalb einer bestimmten Zeit bezogen auf einen bestimmten Verbrennungsoberflächenteil verbrennt, wird als Abbrandgeschwindigkeit bezeichnet. Wenn ein bestimmtes Material auf zwei Quadratmetern Fläche 10 Minuten brennt und über eine Abbrandgeschwindigkeit von einem halben Kilogramm pro Minute und Quadratmeter verfügt, so gehen zehn Kilogramm der Materialsubstanz verloren.